How can responsibilities be defined in the project?

From Forum Freie Lastenräder
Revision as of 10:41, 20 May 2020 by Hannes (talk | contribs) (Die Seite wurde neu angelegt: „When it comes to the question of responsibilities, the main concern is a meaningful division of tasks, which reduces the workload. The question arises: how is…“)

When it comes to the question of responsibilities, the main concern is a meaningful division of tasks, which reduces the workload. The question arises: how is the responsibility shared between the initiative, the stations and the cooperation partners as well as the users?

  • Wer ist Ansprechperson für die Nutzer*innen und die Stationen bei Pannen etc.?
  • Wer ist Ansprechperson für Kooperationspartner*innen, die eigene Lastenräder ins Projekt einbringen wollen?
  • Wer wartet das Lastenrad?
  • Wer übernimmt die Administration der Webseite sowie der Buchungsplattform?
  • Wer ist zuständig für die Kommunikation und die sozialen Medien?
  • Wer organisiert ggf. den Stationenwechsel und ist Ansprechperson für die Stationen?
  • Wer trägt die rechtliche Verantwortung für welches Lastenrad einer Initiative?
  • Wen können die Nutzer*innen bei Fragen zu den Themen Buchung, Ausleihe und Panne kontaktieren?


Wir finden es praktisch, wenn die Verantwortung für die Lastenräder bei den Kooperationspartner*innen selbst bleibt.



ADFC

Die Erstellung und Redaktion dieser Inhalte wurden unterstützt durch:

ADFC Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V.