Difference between revisions of "Schicke Mütze und Freunde"

From Forum Freie Lastenräder
Line 1: Line 1:
 
[[Datei:SCHICKEMINNA2.gif]]
 
[[Datei:SCHICKEMINNA2.gif]]
[[Datei:SCHICKELORE.gif]]
+
[[Datei:SCHICKEULLA.gif]]
 
== In Kürze ==
 
== In Kürze ==
 
<p>Ort:
 
<p>Ort:
Line 18: Line 18:
 
<br>Unterstützer:
 
<br>Unterstützer:
 
<ul>
 
<ul>
<li>Verkehrswacht Düsseldorf e.V.</li>
+
<li>Verkehrswacht Düsseldorf e. V.</li>
  +
<li>ADFC Düsseldorf e. V.</li>
 
<li>Die Grünen Düsseldorf</li>
 
<li>Die Grünen Düsseldorf</li>
<li>Stadtsparkasse Düsseldorf</li>
 
 
<li>...</li>
 
<li>...</li>
 
</ul>
 
</ul>
Line 33: Line 33:
   
 
== Stand des Projekts ==
 
== Stand des Projekts ==
Das Radcafé Schicke Mütze ist in Düsseldorf und darüberhinaus für sein Engagement in Sachen Radsport, Radkultur und Radverkehr bekannt.
+
Wir vom Radcafé Schicke Mütze in Düsseldorf engagieren uns in Sachen Radsport, Radkultur und Radverkehr.
Folgerichtig zogen die Inhaber der Schicken Mütze los, um auch in Düsseldorf ein oder mehrere freie Lastenräder auf die Straßen zu bekommen.
+
Folgerichtig zogen wir los, um auch in Düsseldorf ein oder mehrere freie Lastenräder auf die Straßen zu bekommen.
Sie haben Unterstützer gesucht und gefunden und starten demnächst mit dem ersten Rad.
+
Wir haben Unterstützer gesucht und gefunden und unsere Idee wahr gemacht.
  +
Mehr zu der Geschichte könnt ihr auf der Website der Schicken Mütze oder unter www.lastenrad-duesseldorf.de lesen
   
Die Schicke MINNA steht im Stall und scharrt mit den Hufen.
+
Die Schicke MINNA rollt seit Mai 2016 durch die Düsseldorfer Straßen.
Nur noch wenige Tage und dann können wir die Website inkl. Bookingtool online stellen.
 
Danke an Florian.
 
   
 
Die Zusammenarbeit mit der Verkehrswacht Düsseldorf e. V. läuft.
 
Die Zusammenarbeit mit der Verkehrswacht Düsseldorf e. V. läuft.
  +
Der ADFC Düsseldorf e. V. hat nun nachgezogen und sich dazu entschieden, das zweite Rad als Hauptsponsor zu unterstützen.
  +
 
Damit die, die das Projekt finanziell unterstützen wollen, dafür auch eine Spendenquittung bekommen können, die sie steuerlich geltend machen
 
Damit die, die das Projekt finanziell unterstützen wollen, dafür auch eine Spendenquittung bekommen können, die sie steuerlich geltend machen
können, haben wir entschieden, dass die Spenden dafür direkt an die Verkehrswacht mit dem Zweck "Schicke Minna" oder "Freies Lastenrad Düsseldorf"
+
können, haben wir entschieden, dass die Spenden dafür direkt an die eingetragenen Vereine mit dem Zweck "Schicke Minna", "Schicke Ulla" oder "Freies Lastenrad Düsseldorf" gehen sollen. Kleinspenden dürfen natürlich auch in der Spendenbox landen, so dass wir Kleinkram direkt davon begleichen können.
gehen sollen. Kleinspenden dürfen natürlich auch in der Spendenbox landen, so dass wir Kleinkram direkt davon begleichen können.
 

Revision as of 14:31, 20 December 2016

SCHICKEMINNA2.gif Datei:SCHICKEULLA.gif

In Kürze

Ort:

  • Düsseldorf


Initiative:


Unterstützer:

  • Verkehrswacht Düsseldorf e. V.
  • ADFC Düsseldorf e. V.
  • Die Grünen Düsseldorf
  • ...


Start:

  • März 2016

Stand des Projekts

Wir vom Radcafé Schicke Mütze in Düsseldorf engagieren uns in Sachen Radsport, Radkultur und Radverkehr. Folgerichtig zogen wir los, um auch in Düsseldorf ein oder mehrere freie Lastenräder auf die Straßen zu bekommen. Wir haben Unterstützer gesucht und gefunden und unsere Idee wahr gemacht. Mehr zu der Geschichte könnt ihr auf der Website der Schicken Mütze oder unter www.lastenrad-duesseldorf.de lesen

Die Schicke MINNA rollt seit Mai 2016 durch die Düsseldorfer Straßen.

Die Zusammenarbeit mit der Verkehrswacht Düsseldorf e. V. läuft. Der ADFC Düsseldorf e. V. hat nun nachgezogen und sich dazu entschieden, das zweite Rad als Hauptsponsor zu unterstützen.

Damit die, die das Projekt finanziell unterstützen wollen, dafür auch eine Spendenquittung bekommen können, die sie steuerlich geltend machen können, haben wir entschieden, dass die Spenden dafür direkt an die eingetragenen Vereine mit dem Zweck "Schicke Minna", "Schicke Ulla" oder "Freies Lastenrad Düsseldorf" gehen sollen. Kleinspenden dürfen natürlich auch in der Spendenbox landen, so dass wir Kleinkram direkt davon begleichen können.