Dein RUDOLF: Difference between revisions

From Forum Freie Lastenräder
 
(13 intermediate revisions by 7 users not shown)
Line 1: Line 1:
Ebenso nach dem Vorbild von Kasimir entstand das Projekt „dein RUDOLF“.


RUDOLF steht für "dem '''R'''uhrgebiet und '''DO'''rtmund sein '''L'''asten-'''F'''ahrrad".
__NOTOC__


Der Verleih erfolgt über die Webseite.
[[Datei:Dein-RUDOLF_Bullitt_RoterPanther.jpg|link=|ohne]]


{{Initiative
|Name=Dein RUDOLF, dem Ruhrgebiet und Dortmund sein Lastenfahrrad
|Logo=Datei:logo_rudolf.png
|Projektstart=2014
|Stadt=Dortmund
|Land=Deutschland
|Träger=Velokitchen Dortmund und VeloCityRuhr (Projekte der Initiative für Nachhaltigkeit e.V.)
|GeoCords=51° 31' 01.4" N  7° 27' 30.9" E
|Anzahl Räder=5
|Social Media=https://www.facebook.com/dein.rudolf/
|Website=https://dein-rudolf.de/
}}


== Über das Projekt ==
Nach dem Vorbild von Kasimir entstand die Initiative „Dein RUDOLF“. RUDOLF steht für "dem '''R'''uhrgebiet und '''DO'''rtmund sein '''L'''asten'''F'''ahrrad".
* Offizieller Start 15. Juni 2014
* Website: [http://www.dein-RUDOLF.de www.dein-RUDOLF.de]


== Kleine Vorgeschichte ==
== Kleine Vorgeschichte ==


Im Frühjahr 2013 haben das [http://www.dortmund.de/de/leben_in_dortmund/umwelt/klima_ist_heimspiel/start_heimspiel/index.html Umweltamt der Stadt Dortmund - Projekt Klima ist heimspiel], der [http://www.adfc-nrw.de/kreisverbaende/kv-dortmund/aktuelles-aus-dortmund.html ADFC Dortmund-Unna] sowie [http://velocityruhr.net/ VeloCityRuhr] und die Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt [http://velokitchen-dortmund.de/ VeloKitchen Dortmund] gemeinsam festgestellt, dass Lastenräder Dortmunds Straßen bereichern würden.
Im Frühjahr 2013 haben das [https://www.dortmund.de/de/leben_in_dortmund/umwelt/umweltamt/start_umweltamt/index.html Umweltamt der Stadt Dortmund - Projekt Klima ist heimspiel], der [https://dortmund.adfc.de/ ADFC Dortmund-Unna] sowie [https://velocityruhr.net/ VeloCityRuhr] mit der Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt [https://velokitchen-dortmund.de/ Velokitchen Dortmund] gemeinsam festgestellt, dass Lastenräder Dortmunds Straßen bereichern würden.
Auf Initiative des Umweltamts wurden 4 Räder der Marke "Bullitt" vom Hersteller Larry'vs'Harry aus Kopenhagen für ein halbes Jahr nach Dortmund geholt. Ein gebrauchtes Bullitt begründete dein-RUDOLF. Je eins mit E-Antrieb landeten bei Die Urbanisten e.V., in einer geschlossenen Wohnanlage sowie beim Umweltamt.
Auf Initiative des Umweltamts wurden 4 Räder der Marke "Bullitt" vom Hersteller Larry'vs'Harry aus Kopenhagen für ein halbes Jahr nach Dortmund geholt. Ein gebrauchtes Bullitt begründete Dein RUDOLF. Je eins mit E-Antrieb landeten bei Die Urbanisten e.V., in einer geschlossenen Wohnanlage sowie beim Umweltamt.
Letzendlich haben das Umweltamt und die geschlossene Wohnanlage jeweils ein Bullitt gekauft. Und dein-RUDOLF bekam das Gebrauchte vom Deutschland-Vertrieb für Bullitt ([http://puntavelo.de/ Punta Velo]) mit seinem Sitz in der Ruhrgebietsstadt Dorsten gespendet.
Letzendlich haben das Umweltamt und die geschlossene Wohnanlage jeweils ein Bullitt gekauft. Und Dein RUDOLF bekam das Gebrauchte vom Deutschland-Vertrieb für Bullitt ([http://puntavelo.de/ Punta Velo]) mit seinem Sitz in der Ruhrgebietsstadt Dorsten gespendet.


Dann wurde Kontakt mit Kasimir in Köln aufgenommen. Kasimir gestattete dein-RUDOLF das Verleihkonzept, die AGNBs und den Aufbau der Webseite zu kopieren.
Kasimir in Köln gestattete Dein RUDOLF das Verleihkonzept, die AGNBs und den Aufbau der Webseite zu kopieren.


== Der Fuhrpark von dein-RUDOLF ==
== Der Fuhrpark von Dein RUDOLF ==


Bullitt von Larry'vs'Harry - dieses Rad trägt den Namen "Roter Panther"
* Roter Panther - Bullitt von Larry vs. Harry
    Breite: 46 cm
* Rudi - Christiania mit P/Box
    Länge: 243 cm
* Weitere freie Lastenräder von anderen Anbieter*innen in Dortmund, die Dein RUDOLF als Buchungsplattform mitnutzen
    vorne 20", hinten 26"
    Abmessungen der Ladefläche (L*B*H): 71 cm * 46 cm * 46-60 cm (je nach Lenkerposition)
    Eigengewicht inklusive Schloss: ca. 25 kg
    Maximale Zuladung Fracht + Fahrer: 180 kg
    Zweibeinständer zum sicheren Beladen
    hydraulische Scheibenbremse vorn und hinten
    8-Gang-Nabenschaltung
    Plastikwanne mit Deckel mit 90 l Fassungvermögen (abschließbar und abnehmbar)
    Gepäckträger für kleine Taschen am Hinterrad
    Beleuchtung über Nabendynamo
 
Christiania mit P/Box - auch genannt "Rudi"
    Breite: 85 cm
    Länge: 208 cm
    vorne und hinten 26"
    Abmessungen der Kiste innen (L*B*H): 87,8 cm * 61 cm * 55 cm
    Eigengewicht inklusive Schloss: ca. 52 kg
    Maximale Zuladung Fracht + Fahrer: 180 kg (100 kg für die Kiste)
    manuelle Scheibenbremsen mit Feststellfunktion vorne zum sicheren Beladen ([http://www.bengalperformance.com.tw/])
    3-Gang-Nabenschltung mit Rücktrittbremse
    Sattel höhenverstellbar
    Kiste abschließbar
    Beleuchtung über Nabendynamo
 
 
== Ausleihstationen ==
 
"Rudi" bleibt in Dortmund, da ein Christiania zudem mit P/Box sich im ÖFNV eher schwer tut.
"Roter Panther" geht mit dem ÖPNV auch außerhalb Dortmunds auf Reisen.
Aktuell wird im Wechsel über folgende Stationen verliehen:
 
In Dortmund sind es
 
[http://www.heisser-reifen.de/ Kurierdienst Heisser Reifen]
 
[http://www.hmkv.de/ HMKV im U]
 
[http://www.neuhaus-papier.de/ Papier Neuhaus]
 
[http://radgebiet.de/deutsch/übersicht/ RadGebiet]
 
[http://www.strupp.de Christian Strupp Video-Design]
 
und privat.
In Essen gibt es aktuell nur private Möglichkeiten und in Mühlheim wurde auch schon über das Umweltzentrum verliehen.
 
== Software / Website ==
 
Die Webseite läuft, muss aber noch verbessert werden.


== Finanzierung ==
== Finanzierung ==


dein-RUDOLF finanziert sich ausnahmslos aus Spenden, die im geringeren Maßen über den Verleih entstehen und zum anderen über Spendeneinnnahmen bei seinen Projektträgern VeloCityRuhr und VeloKitchen Dortmund.
Dein RUDOLF finanziert sich aus Spenden. Die Wartung der Räder wird in der Regel über die Spenden der Nutzenden gedeckt. Weitere Spendeneinnahmen für den Unterhalt der Projektinfrastruktur und die Erweiterung des Fuhrparks werden über den Trägerverein von Dein RUDOLF, die Initiative für Nachhaltigkeit e.V., generiert.
 
== Rechtliches ==
dein-RUDOLF.de ist ein Gemeinschaftsprojekt von VeloCityRuhr und VeloKitchen Dortmund und läuft unter dem Banner der Initiative für Nachaltigkeit e.V..
VeloCityRuhr und VeloKitchen Dortmund haben ihr Zuhause respektive bei der Initiative für Nachaltigkeit e.V. mit Sitz an der Universität Duisburg-Essen und beim Wissenschaftsladen Dortmund e.V.


== Kontakt ==
== Kontakt ==


post ( at ) dein-RUDOLF ( . ) de
[https://dein-rudolf.de/kontakt Kontakt zu Dein RUDOLF]
 
== Partner und Freunde von dein-RUDOLF ==
 
[http://www.adfc-nrw.de/kreisverbaende/kv-dortmund/aktuelles-aus-dortmund.html ADFC Dortmund-Unna]
 
[http://dieurbanisten.de/ Die Urbanisten e.V.]
 
[https://www.uni-due.de/ifn/ Initiative für Nachaltigkeit e.V.]
 
[http://larryvsharry.com/ Larry'vs'Harry]
 
[http://puntavelo.de/ Punta Velo]
 
[http://www.dortmund.de/de/leben_in_dortmund/umwelt/klima_ist_heimspiel/start_heimspiel/index.html Umweltamt der Stadt Dortmund - Projekt Klima ist heimspiel]
 
[http://velocityruhr.net/ VeloCityRuhr]
 
[http://velokitchen-dortmund.de/ VeloKitchen Dortmund]
 
[http://www.wissenschaftsladen-dortmund.de/ Wissenschaftsladen Dortmund e.V.]

Latest revision as of 12:18, 21 March 2023


Dein-RUDOLF Bullitt RoterPanther.jpg


Dein RUDOLF, dem Ruhrgebiet und Dortmund sein Lastenfahrrad
Logo Logo rudolf.png
Projektstart 2014
Stadt Dortmund
Land Deutschland
Träger Velokitchen Dortmund und VeloCityRuhr (Projekte der Initiative für Nachhaltigkeit e.V.)
Geo-Koordinaten 51° 31' 1.40" N, 7° 27' 30.90" E
Anzahl Räder 5
Social Media https://www.facebook.com/dein.rudolf/
Website https://dein-rudolf.de/


Nach dem Vorbild von Kasimir entstand die Initiative „Dein RUDOLF“. RUDOLF steht für "dem Ruhrgebiet und DOrtmund sein LastenFahrrad".

Kleine Vorgeschichte

Im Frühjahr 2013 haben das Umweltamt der Stadt Dortmund - Projekt Klima ist heimspiel, der ADFC Dortmund-Unna sowie VeloCityRuhr mit der Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt Velokitchen Dortmund gemeinsam festgestellt, dass Lastenräder Dortmunds Straßen bereichern würden. Auf Initiative des Umweltamts wurden 4 Räder der Marke "Bullitt" vom Hersteller Larry'vs'Harry aus Kopenhagen für ein halbes Jahr nach Dortmund geholt. Ein gebrauchtes Bullitt begründete Dein RUDOLF. Je eins mit E-Antrieb landeten bei Die Urbanisten e.V., in einer geschlossenen Wohnanlage sowie beim Umweltamt. Letzendlich haben das Umweltamt und die geschlossene Wohnanlage jeweils ein Bullitt gekauft. Und Dein RUDOLF bekam das Gebrauchte vom Deutschland-Vertrieb für Bullitt (Punta Velo) mit seinem Sitz in der Ruhrgebietsstadt Dorsten gespendet.

Kasimir in Köln gestattete Dein RUDOLF das Verleihkonzept, die AGNBs und den Aufbau der Webseite zu kopieren.

Der Fuhrpark von Dein RUDOLF

  • Roter Panther - Bullitt von Larry vs. Harry
  • Rudi - Christiania mit P/Box
  • Weitere freie Lastenräder von anderen Anbieter*innen in Dortmund, die Dein RUDOLF als Buchungsplattform mitnutzen

Finanzierung

Dein RUDOLF finanziert sich aus Spenden. Die Wartung der Räder wird in der Regel über die Spenden der Nutzenden gedeckt. Weitere Spendeneinnahmen für den Unterhalt der Projektinfrastruktur und die Erweiterung des Fuhrparks werden über den Trägerverein von Dein RUDOLF, die Initiative für Nachhaltigkeit e.V., generiert.

Kontakt

Kontakt zu Dein RUDOLF

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.