Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. More information

Difference between revisions of "Wie werden Stationen koordiniert?"

From Forum Freie Lastenräder
(Die Seite wurde neu angelegt: „* Um die Stationen gut zu koordinieren macht es Sinn, eine chronologische Liste (excel) mit allen nötigen Informationen anzulegen (Adresse, Ansprechpartner,…“)
Line 1: Line 1:
* Um die Stationen gut zu koordinieren macht es Sinn, eine chronologische Liste (excel) mit allen nötigen Informationen anzulegen (Adresse, Ansprechpartner, Öffnungszeiten, Kontaktdaten, etc.)
+
* Um die Stationen gut zu koordinieren macht es Sinn, eine chronologische Liste (excel) mit allen nötigen Informationen anzulegen. Das wären v.a. Adresse, Ansprechpartner, Öffnungszeiten, Kontaktdaten.
  
* Material regelmäßig auffüllen
+
* Das Material muss regelmäßig aufgefüllt werden. Mit folgendendem Material sollte die Station versorgt werden:
 
** Nutzungsbedingungen
 
** Nutzungsbedingungen
 
** Ausleihbedingungen
 
** Ausleihbedingungen
Line 11: Line 11:
 
** Bei KASIMIR haben wir gute Erfahrungen mit der sogenanneten KASI-Kiste gemacht. Das ist eine [[Ausleih-Box]] mit allen Infomationen, die die Ausleihstation benötigt.
 
** Bei KASIMIR haben wir gute Erfahrungen mit der sogenanneten KASI-Kiste gemacht. Das ist eine [[Ausleih-Box]] mit allen Infomationen, die die Ausleihstation benötigt.
  
* Lastenrad von A nach B fahren
+
* Es muss geklärt sein, wer wann das Lastenrad von A nach B fährt, um die Station zu wechseln.
  
* Die Dauer der Beherbergung durch eine Station ist der Station überlassen. Eine Dauer zwischen 2-4 Wochen hat sich als sinnvoll erwiesen.
+
* Die Dauer der Beherbergung kann unterschiedlich sein. Eine Dauer zwischen 2-4 Wochen hat sich als sinnvoll erwiesen.
  
* Die Stationen sollten eine feste Ansprechperson aus dem Lastenrad-Team haben, die auch telefonisch erreichbar ist.
+
* Die Stationen sollten eine feste Ansprechperson aus dem Lastenrad-Team haben, die auch telefonisch erreichbar sind.
  
 
* [[Persönliche oder automatisierte Übergabe|Übergabe]] machen, Termine dafür früh vereinbaren.
 
* [[Persönliche oder automatisierte Übergabe|Übergabe]] machen, Termine dafür früh vereinbaren.
  
 
{{ADFC Supported}}
 
{{ADFC Supported}}

Revision as of 19:05, 13 October 2017

  • Um die Stationen gut zu koordinieren macht es Sinn, eine chronologische Liste (excel) mit allen nötigen Informationen anzulegen. Das wären v.a. Adresse, Ansprechpartner, Öffnungszeiten, Kontaktdaten.
  • Das Material muss regelmäßig aufgefüllt werden. Mit folgendendem Material sollte die Station versorgt werden:
    • Nutzungsbedingungen
    • Ausleihbedingungen
    • Ausleihezettel
    • Rückgabeformular
    • Werbezettel
    • Spendendose
    • Codeliste
    • Bei KASIMIR haben wir gute Erfahrungen mit der sogenanneten KASI-Kiste gemacht. Das ist eine Ausleih-Box mit allen Infomationen, die die Ausleihstation benötigt.
  • Es muss geklärt sein, wer wann das Lastenrad von A nach B fährt, um die Station zu wechseln.
  • Die Dauer der Beherbergung kann unterschiedlich sein. Eine Dauer zwischen 2-4 Wochen hat sich als sinnvoll erwiesen.
  • Die Stationen sollten eine feste Ansprechperson aus dem Lastenrad-Team haben, die auch telefonisch erreichbar sind.
  • Übergabe machen, Termine dafür früh vereinbaren.



ADFC
Die Erstellung und Redaktion dieser Inhalte wurden unterstützt durch:

ADFC Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V.