Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. More information

Wie können Verantwortlichkeiten im Projekt definiert sein?

From Forum Freie Lastenräder
Revision as of 23:21, 1 November 2017 by Julia Vesuvius (talk | contribs)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)

Bei der Frage nach den Verantwortlichkeiten geht es v. a. um eine sinnvolle Aufgabenteilung, die das Arbeitspensum verringert. Dabei stellt sich die Frage: Wie ist die Verantwortung zwischen der Initiative, den Stationen und den Kooperationspartner*innen sowie auch den Nutzenden aufgeteilt?

  • Wer ist Ansprechperson für die Nutzer*innen und die Stationen bei Pannen etc.?
  • Wer ist Ansprechperson für Kooperationspartner*innen, die eigene Lastenräder ins Projekt einbringen wollen?
  • Wer wartet das Lastenrad?
  • Wer übernimmt die Administration der Webseite sowie der Buchungsplattform?
  • Wer ist zuständig für die Kommunikation und die sozialen Medien?
  • Wer organisiert ggf. den Stationenwechsel und ist Ansprechperson für die Stationen?
  • Wer trägt die rechtliche Verantwortung für welches Lastenrad einer Initiative?
  • Wen können die Nutzer*innen bei Fragen zu den Themen Buchung, Ausleihe und Panne kontaktieren?


Wir finden es praktisch, wenn die Verantwortung für die Lastenräder bei den Kooperationspartner*innen selbst bleibt.



ADFC
Die Erstellung und Redaktion dieser Inhalte wurden unterstützt durch:

ADFC Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V.