Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. More information

Difference between revisions of "Welche Informationen benötigt die Presse?"

From Forum Freie Lastenräder
 
Line 10: Line 10:
  
 
<br />Ein Beispiel vom [[Auriculum]] aus Aurich [http://dein-lastenrad.de/index.php?title=Datei:Presse-Info_zum_Probe_fahren_am_22.04..pdf]
 
<br />Ein Beispiel vom [[Auriculum]] aus Aurich [http://dein-lastenrad.de/index.php?title=Datei:Presse-Info_zum_Probe_fahren_am_22.04..pdf]
[[Datei:Presse-Info zum Probe fahren am 22.04..pdf|miniatur]]
+
[[Datei:Presse-Info zum Probe fahren am 22.04..pdf|miniatur]]. Weitere Beispiele von [[Frieda & Friedrich]] aus Dresden, [http://dein-lastenrad.de/images/9/91/Pressemitteilungen2016_ADFCDresden_FriedaFriedrich.pdf Pressemittelungen 2016 ADFC Dresden zu Frieda & Friedrich] <br />
 
 
Weitere Beispiele von [[Frieda & Friedrich]] aus Dresden, [http://dein-lastenrad.de/images/9/91/Pressemitteilungen2016_ADFCDresden_FriedaFriedrich.pdf Pressemittelungen 2016 ADFC Dresden zu Frieda & Friedrich] <br />
 
 
 
  
 
{{ADFC Supported}}
 
{{ADFC Supported}}

Latest revision as of 20:18, 1 November 2017

Vor der Veröffentlichung von Informationen steht die Vorbereitung des Textes. Er muss die Antworten auf die sogenannten W-Fragen enthalten: was, wann, wo, wer, wie, warum. Vergleiche hierzu bei Wikipedia „Stil und Inhalt“ [ https://de.wikipedia.org/wiki/Nachricht_(Journalismus) ]


Hier ein Beispiel in Stichpunkten:

  • Was: Vortrag „Anders mobil“
  • Wann: Donnerstag, 5. Oktober 2017, 19:30 Uhr
  • Wo: Familienzentrum, Raum XX
  • Wer: Veranstalter: ADFC, VCD, Pro Bahn, Carsharing Verein
  • Wie: Vorstellung, Power-Point-Vortrag, Diskussion
  • Warum: Verminderung des Autoverkehrs durch öffentlichen Personennahverkehr und Fahrrad


Ein Beispiel vom Auriculum aus Aurich [1]

Presse-Info zum Probe fahren am 22.04..pdf
. Weitere Beispiele von Frieda & Friedrich aus Dresden, Pressemittelungen 2016 ADFC Dresden zu Frieda & Friedrich



ADFC
Die Erstellung und Redaktion dieser Inhalte wurden unterstützt durch:

ADFC Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V.