Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. More information

Ideen & Ziele für eine langfristige Entwicklung

From Forum Freie Lastenräder

Welche Perspektive haben freie Lastenradinitiativen, wie weit können die Verleihstrukturen wachsen? Wichtig ist, dass die Arbeit der Freiwilligen bewältigbar bleibt und nicht ausufert.

Wachstumsfrage/Kapazität

Aspekt des Communitybuilding bei Freien Lastenrädern über persönliche Kontakt und Ausleihen im Stadtteil/Quartier/Region als wichtiger sozialer Nachhaltigkeitsfaktor. Auch Reperaturnetzwerke sind hierbei relevant als soziale Drehscheiben (Repair-Cafes, Werkstätten, Gewerbl. Mechaniker…)

Pedelec oder Tretkraft? à gemischtes Angebot für verschiedene Bedürfnisse (Sport/Bequemlichkeit/Höhen überwinden) Die Motorisierung von Lastenrädern als Treibkraft für Verbreitung nutzen à Welche NutzerInnen spricht das an? Größere Reichweite von Lastenrädern.


Lobbyarbeit und Weiterentwicklung der rechtlichen und verkehrspolitischen Situation notwendig: Mitnahme in ÖPNV/ÖV Radwegenutzung rechtliche Einstufung der Radtypen hinterfragen: 250 Watt Regelung für Pedelecs überkommen?

Vernetzung und Kooperation mit anderen Vereinen/vertretungen/Initiativen notwendig für Verbreitung der Idee des (nicht kommerziellen) Lastenradsharings ADFC, ECF, HPV, FGM und Forschung!!!

Synergien nutzen/ Vernetzung von nicht kommerziellen Strukturen untereinander

Imagewandel ist bereits im Gang: Das Lastenrad ist kein „arme Leute“ Fahrzeug, kein „Abstrampeln“ sondern Komfort und Schnelligkeit/ Einfachkeit im Einsatz im Alltag sondern ein vollwertiger Ersatz für ein Auto (vor allem im urbanen Raum)


Bereitschaft umzusteigen fördern, durch Angebot und positives Image Es hat ungeheures Potential (Studie „Ich ersetze ein Auto…“ )

Auslastung soll relativ hoch sein (optimales Ausnutzung des vorhandenen Radbestandes)

Übergeordnete Verkehrspolitik: Autofreie Stadt, nachhaltige Raumentwicklung, Sanfte Mobilität, Umweltgedanke

Infrastrukturanpassungen notwendig!!

Etablieren der Idee des Lastenradsharing

Individuelles Besitzen reduzieren, Sharing!

Ziele:

Verfügbarkeit soll kleinräumlich flächendeckend und niederschwellig gegeben sein

Kostenfreiheit! Commons-Gedanke soll erhalten bleiben > Für alle!

Betrieb langfristig sicherstellen // Strategien für langfristige Commonsbereitstellung // Finanzierung? Kooperation mit Lastenradbauern à freie Werkstätten oder ähnliches als Option?