Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. More information

Heinerbike

From Forum Freie Lastenräder



Heinerbike
Logo Heinerbike.png
Projektstart 26.3.2018
Stadt Darmstadt
Land Deutschland
Träger Wissenschaftsstadt Darmstadt in Zusammenarbeit mit TransitionTown Darmstadt.
Geo-Koordinaten 49° 52' 22", 8° 39' 4"
Anzahl Räder 5
Social Media
Website https://www.heinerbike.de
2018-03-20-parade1.jpg

Übersicht

  • 5 identische Pedelecs Bakfiets Cargobike Cruiser Long
  • Ausleihplattform: CommonsBooking
  • Leihdauer: bis drei Tage
  • Projektlaufzeit: bis Ende 2019

Historie

  • 2015: Idee durch Martin Huth
  • 2016: Stadt Darmstadt greift die Idee auf, TransitionTown Darmstadt wird Organisator. Förderantrag wird gemeinsam erstellt.
  • 2017: Projektvorbereitung. Förderanträge werden bewilligt, Stadtverordnetenversammlung + Kämmerer beschließen finanzielle Mitwirkung etc.
  • März 2018: Start des Verleihs
  • Zwei Tage nach Verleihstart: Bis Ende Mai ausgebucht
  • Ende 2018: Der AStA der TU Darmstadt finanziert das sechste Heinerbike
  • Ende 2019: Weiterhin sind die Räder zu 80% ausgelastet. Kein Vandalismus, kein Diebstahl.

Statistische Daten

Im November 2019 wurde eine Nutzerumfrage durchgeführt. 5% der Nutzer*innen haben den Fragebogen ausgefüllt.

Räder

5 identische Pedelecs Bakfiets Cargobike Cruiser Long.

Besonderheiten:

  • Es gibt einen Gepäckträger mit Gummizug zum Festklemmen.
  • Es gibt eine Regenplane für die Lastenbox (in orange).
  • Es gibt eine hochklappbare Sitzbank und zwei Anschnallmöglichkeiten für Kinder.
  • Es gibt eine lange Kette zum Anschließen. Damit sie nicht rumklappert, gibt es eine Tasche. Wir haben eine Designerin gefunden, die uns Schloss-Taschen maßschneidert – und zwar aus alten Heinerfest-Planen. Wir freuen uns über dieses lokal produzierte Upcycling-Accessoire von Dagmar Bausch.
  • Die Reifen sind besonders robust gegenüber Scherben.
  • Es gibt eine Flyer-Halterung, damit sich Passanten Flyer mitnehmen können.

Probleme bei den Rädern (inzwischen behoben):

  • Die höhenverstellbare Sattelstütze war mehrfach defekt. Der Grund lag in dem zu hohen Winkel des Sattelrohres, welcher eine zu hohe Querkraft auf die Stütze bewirkte. Die Sattelstützen wurden mittlerweise ersetzt. Die Höhenverstellung erfolgt nun mit einem Hebel.
  • Die Zuleitung zum Vorderlicht ist bei mehreren Rädern abgerissen.
  • Bei Lieferung waren der rechte und linke Bremshebel getauscht.
  • Der Fahrradständer (zum Aufbocken) geht nach einigen Monaten kaputt.

Material

  • Materialbox mit Ordner, Spendendose, Formularen, Checkliste
  • Flyer
  • Flyer-Ständer in jeder Station
  • Beachflag vor jeder Station

Organisation

  • Stadt Darmstadt: Projektträger, offizieller Antragsteller bei Förderanträgen. CorporateDesign der Stadt wird verwendet. PR über Pressestelle Stadt DA. Verträge werden mit Stadt DA abgeschlossen.
  • TransitionTown Darmstadt: organisiert den laufenden Betrieb. Dreiköpfiges ehrenamtlich arbeitendes Team. Ist im laufenden Betrieb "second level support". Hat die Homepage erstellt, sowie bei Kaufentscheidungen beratend mitgewirkt. Hat Paten und Stationen organisiert.
  • Paten: ca. 20 ehrenamtliche arbeitende Menschen. Jeweils zwei Menschen kümmern sich um eine Station. Vertrag mit Stadt DA. Mitwirkung bei Sonderaufgaben wie z.B. Standdienste.
  • Stationen: 5 ehrenamtlich arbeitende Stationen. Ca. 20 Reservestationen. Stationswechsel alle drei Monate. Vertrag mit Stadt DA. Hauptsächlich Geschäfte, aber auch Büros und Privatpersonen.
  • Nutzer: Registrierung ab 16 Jahren möglich. Bei jeder Ausleihe wird Nutzungsvereinbarung unterzeichnet.

Versicherung

HWi, Waghäusel https://www.e-bikeschutz.de/e-bike-versicherung/e-bikes-999-10-000/leistungen-e-bikes-999-10-000/

Kontakt

info @ heinerbike.de