Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. More information

Freies Lastenrad meets Carsharing - Was wir voneinander lernen können

From Forum Freie Lastenräder

Freies Lastenrad meets Carsharing - Was wir voneinander lernen können (Swantje, Steffen)

(Finanzierung, Projektschema, politische Forderungen, Rolle FFL in der Verkehrswende u.v.m.)

Ausgangssituation: Die ehrenamtlichen Kapazitäten bei einem Projekt sind erschöpft. Wie kann das Projekt weiterwachsen bzw. welche Alternativen gibt es?

Input (15 min.):

1.Kritische Beleuchtung CarSharing - Steffen (Münster)

  • Wo kommt CS her und wo steht es heute im Kontext der Verkehrswende (5min.)
  • Mit welchen Problemen kämpfen CarSharing AnbieterInnen heute, warum geht es einfach nicht voran mit der Verkehrswende?
  • Freie Lastenräder feat. CarSharing: Werteausverkauf oder sinnvoller Schritt?


2.Erfahrungen von Projekt Hannah aus Hannover und Projekt Lasta (CargobikeSharing von Stadtteilauto CarSharing) – Swantje (Hannover), Steffen (Münster)

  • Alles ist kompliziert, was bei freien Lastenrädern so einfach war (Wirtschaftlichkeit, (messbare) Angebotsqualität, Organisations- und Kostenstrukturen, MitarbeiterInnen Motivation)
  • Wie gehen wir auf unsere Örtliche CarSharing AnbieterIn zu?
  • Benefits für die CS AnbieterIn und die Kommune (Emissionseinsparung, modernes Image als Fahrradstadt)

Workshop (45 min.):

Ausgangssituation: Unsere Freie Lastenrad Initiative hat sich dazu entschlossen, das Projekt mithilfe einer CarSharing AnbieterIn weiter zu betreiben oder zu skalieren.

  1. Worldcafe 1 – Wachsen und Gedeihen (15 min.): Erarbeiten von Möglichkeiten, wie man die Skalierung umsetzen könnte. Wie kann man wachsen und das System nachhaltig betreiben? Rolle der Freien Lastenrad-Initiativen
  2. Worldcafe 2 – Die Höhle des CarSharing Anbieters (15 min.): Ihr habt einen Termin bei der örtlichen CarSharing AnbieterIn und habt die Möglichkeit Eure Idee vorzustellen. Die AnbieterIn spielt Advocatus Diaboli. Argumente für und gegen Lastenräder bei CS-AnbieterInnen.
  3. World Cafe 3 – Ausblick (auch global in Bezug auf FFL) (15 min.): Finanzierungsquellen, Was gehört eigentlich zur Daseinsvorsorge (ÖPNV, Car- und Cargobikesharing; Kontrast ländlich – städtisch)

Ergebnisdiskussion im Plenum (15 min.):

  • Dokumentation auf FlipCharts