Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. More information

Difference between revisions of "Diskussion:Commons Booking"

From Forum Freie Lastenräder
(Die Seite wurde neu angelegt: „Fragen, Anmerkungen? Hier gerne lose Diskussion“)
 
Line 1: Line 1:
 
Fragen, Anmerkungen?  
 
Fragen, Anmerkungen?  
 
Hier gerne lose Diskussion
 
Hier gerne lose Diskussion
 +
 +
Frage: Wann gibtsn das als Äpp? ;)
 +
 +
 +
Anmerkung:
 +
 +
Ne mal im Ernst - Abgesehen das vom Web zum App die ganze Geschichte noch mal lebendiger wird, was die direkte Wertschätzung durch Kleinstbeträg einfacher machen könnte.
 +
 +
Meine Feststellung bei der Kasimirstatistik: Spenden pro Monat im Schnitt: 25 €, Ausgaben 30 €. Ich finde da sollte man so ne Art Micropayment, Kasimirmeter, Verschleisskostenticker integriert werden, damit sich das Projekt mindestens selbst tragen kann.
 +
 +
Oder sagen wirs mal anders herum: Es ist ja spannend was an generell freiwilligen Spenden reinkommt, kann man ja auch aus Prinzip so machen. Nur frag ich mich dann: Sind die 5€ Differenz durch die Unkenntis der Nutzer entstanden, war der händische/buchungstechnische Moneyflow zu "kompliziert" oder sindse alle einfach wat knauserig ;)
 +
 +
Also spätestens wenn jede Straße sein Rad hat ... Naja, wobei dann wirds wohl auch vor Ort repariert weil da immer wen mit mit nem Schraubenschlüssel gibt...

Revision as of 09:48, 24 June 2014

Fragen, Anmerkungen? Hier gerne lose Diskussion

Frage: Wann gibtsn das als Äpp? ;)


Anmerkung:

Ne mal im Ernst - Abgesehen das vom Web zum App die ganze Geschichte noch mal lebendiger wird, was die direkte Wertschätzung durch Kleinstbeträg einfacher machen könnte.

Meine Feststellung bei der Kasimirstatistik: Spenden pro Monat im Schnitt: 25 €, Ausgaben 30 €. Ich finde da sollte man so ne Art Micropayment, Kasimirmeter, Verschleisskostenticker integriert werden, damit sich das Projekt mindestens selbst tragen kann.

Oder sagen wirs mal anders herum: Es ist ja spannend was an generell freiwilligen Spenden reinkommt, kann man ja auch aus Prinzip so machen. Nur frag ich mich dann: Sind die 5€ Differenz durch die Unkenntis der Nutzer entstanden, war der händische/buchungstechnische Moneyflow zu "kompliziert" oder sindse alle einfach wat knauserig ;)

Also spätestens wenn jede Straße sein Rad hat ... Naja, wobei dann wirds wohl auch vor Ort repariert weil da immer wen mit mit nem Schraubenschlüssel gibt...