Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. More information

Datenschutz: Was muss beachtet werden?

From Forum Freie Lastenräder
Revision as of 12:56, 2 June 2018 by Fleg (talk | contribs) (DSVGO ergänzt)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)

Allgemeines

Bei Nutzung einer Online-Buchungssoftware inklusive Registrierung werdet ihr verschiedene Daten eurer Nutzenden abfragen und speichern. Achtet dabei bitte auf folgende Aspekte:

  • Nehmt nur Daten auf, die ihr auch wirklich benötigt.
  • Sichert eure Daten sowohl bei der Eingabe auf Seiten der Nutzenden also auch auf eurem Server.
  • Gebt die persönlichen Daten nicht an Dritte weiter und definiert das idealerweise auch in den Nutzungsbedingungen.

DSVGO (ab Mai 2018)

Hinweise für eine DSVGO-konforme Website:

  • Die Nutzerdaten werden ausschließlich in allgemeinen Wordpress-Tabellen, nicht in Commons Booking-Tabellen.
  • Somit kann eine DSVGO-konforme Website ohne Änderungen am Plugin ermöglicht werden.

Nötige Schritte für Wordpress

  • Auf die Version Wordpress 4.9.6. aktualisieren, die bringt bereits eine Vorlage für DSVGO-Datenschutzbestimmungen mit.
  • Diese Datenschutz-Erklärung erstellen und verlinken.
  • Unter Kontaktformularen einen Hinweis auf Datenschutzerklärung setzen.


Weitere Hinweise

  • Angemeldete Nutzer*innen dürfen nicht automatisch in den Newsletter aufgenommen werden, Einverständnis muss eingeholt sein.
  • Ein Cookie-Consent muss eingebunden sein.
  • Kontrollieren, ob externe Schriften (Google Fonts), Bilder etc. eingebunden werden und eliminieren
  • Fotos von Kindern löschen.
  • Löschfristen beachten.




Ein Ausnahme solltet ihr vielleicht doch machen: Im Rahmen des Forums Freie Lastenräder gibt es Ideen, die Nutzungsdaten übergreifend über mehrere Initiativen auszuwerten. Hierfür werden irgendwann Daten gesammelt. Gerne könnt ihr das auch schon mal mit dem Hinweis in euren Nutzungsbedingungen erwähnen, dass diese Daten anonym, d. h. ohne eine Referenz auf die persönlichen Daten der Nutzer*innen ausgewertet werden.



ADFC
Die Erstellung und Redaktion dieser Inhalte wurden unterstützt durch:

ADFC Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V.